Kultur und Ausflüge

Exkursion Hürtgenwald
2019 jährte sich die sogenannte "Allerseelenschlacht" im Hürtgenwald zum 75. Mal. Sie dauerte vom 2.11. bis 8.11.1944 und war begleitet von einem Grabenkrieg zwischen amerikanischen und deutschen Streitkräften. Auf beiden Seiten waren hohe Verluste zu verzeichnen. Diese Kämpfe im Hürtgenwald und entlang des Westwalls von 1944 bis 1945 gehören zu den letzten großen Mythen des Zweiten Weltkriegs.
Diese Exkursion soll einen Einblick in die Ereignisse rund um die Ortschaften Hürtgen und Vossenack vermitteln.
Besucht werden außerdem die wenig beachtete Sowjetische Kriegsgräberstätte Simmerath-Rurberg und der amerikanische Soldatenfriedhof in Henri-Chapelle/ Belgien.
Datum: 12.09.2020
Uhrzeit: 9.30 Uhr
Treffpunkt: Deutscher Soldatenfriedhof Simonskaller Str. Hürtgenwald
Leitung: Dipl.-Pol. Martina Wasserloos-Strunk
Referent: Dipl.-Päd. Werner Ulrich
Eine Anmeldung bis zum 09.09.2020 ist erforderlich! andrea.guettler@ekir.de, Telefon 02166 615932
 
Lesekreis - Wir hören und beschäftigen uns mit Literatur aus verschiedenen Epochen
Deutscher Ev. Frauenbund Rheydt e.V.
Datum: 06.08.2020 - 03.12.2020 (jeden 1. Donnerstag im Monat)
Uhrzeit: 15.00 - 17.00 Uhr
Veranstaltungsort: Haus Am Buchenhain, Forststraße 8, 41239 Mönchengladbach
Leitung: Jutta Kamp, Tel.: 02166-850339
Referentin: Ingeborg Wulfmeier
 
Hugo Junkers - Keine Geschichte der Luftfahrt kommt an Hugo Junkers vorbei - eine Persönlichkeit der Rheydter Stadtgeschichte  
Deutscher Ev. Frauenbund Rheydt e.V.
Datum: 14.10.2020
Uhrzeit: 15.00 - 17.00 Uhr
Veranstaltungsort: Ernst-Christoffel-Haus, Wilhelm-Strauß-Str. 34, 41236 Mönchengladbach
Leitung: Jutta Kamp, Tel.: 02166-850339
Referentin: Irmgard Comelli
 
Wolfgang Borchert: Die drei dunklen Könige
Deutscher Ev. Frauenbund Rheydt e.V.
Eine etwas andere Weihnachtsgeschichte
Termin: 02.12.2020
Uhrzeit: 19.30 - 21.45 Uhr
Veranstaltungsort: Ernst-Christoffel-Haus, Wilhelm-Strauß-Straße 34, Mönchengladbach
Leitung und Referentin: Anneliese Hönscheid
 
Eindrücke einer Reise durch Sri Lanka, der grünen Insel im indischen Ozean
Seit Ende des Bürgerkrieges 2009 entwickelten sich die Reisemöglichkeiten stetig. Ein persönlicher Bericht über eine Rundreise durch beeindruckende Landschaften mit deren Sehenswürdigkeiten.
Termin: 09.09.2020
Uhrzeit: 9.00 - 10.30 Uhr
Veranstaltungsort: Gemeindezentrum Wickrath, Denhardstr. 21, 41189 Mönchengladbach
Leitung: Gerhild Offermann
Referent: Jürgen Hellrung
Bitte melden Sie sich an im Gemeindeladen unter Tel.: 02166-54976.
 
"Ach diese Lücke, diese entsetzliche Lücke" von Joachim Meyerhoff
In diesem autobiografischen Roman geht es u.a. um die Lücke, die verstorbene Familienmitglieder hinterlassen.
Datum: 23.09.2020
Uhrzeit: 9.00 - 10.30 Uhr
Veranstaltungsort: Gemeindezentrum Wickrath, Denhardstr. 21, 41189 Mönchengladbach
Leitung: Gerhild Offermann
Referentin: Helga Leppert
Bitte melden Sie sich an im Gemeindeladen unter Tel.: 02166-54976.
 
Erfolgreicher Mönchengladbacher - Hans Doelle, Komponist des Schlagers "Wenn der weiße Flieder wieder blüht"
Hans Doelle war erfolgreicher Komponist der UFA in den 30er Jahren. Bereits in den 20er Jahren hatte er Erfolg mit populären Schlagern. Wer war Hans Doelle und welche Geschichte hatten seine Musikstücke.
Datum: 08.10.2020
Uhrzeit: 15.00 - 17.00 Uhr
Veranstaltungsort: Gemeindezentrum Wickrath, Denhardstr. 21, 41189 Mönchengladbach
Leitung: Gerhild Offermann
Referentin: Irmgard Comelli
Bitte melden Sie sich an im Gemeindeladen unter Tel.: 02166-54976.
 
Eine Wickrather Persönlichkeit: Baronin Pauline von Dyherrn
Ein Mitglied des Geschichtskreises des Heimat- und Verkehrsvereins Wickrath referiert über das Leben der Baronin (1874-1956) beginnend bei dem Erwerb umfassender Bildung in verschiedenen Internaten, über ihre Heirat in höhere Kreise, den Verlust ihres Vermögens, Scheidung, Reisefreudigkeit bis hin zu ihren letzten Jahren, die sie wieder nach Wickrath führte. Zeitzeugen erinnern sich noch an die schwarz gekleidete Frau.
Datum: 02.12.2020
Uhrzeit: 9.00 - 10.30 Uhr
Veranstaltungsort: Gemeindezentrum Wickrath, Denhardstraße 21, Mönchengladbach
Leitung: Gerhild Offermann
Referentin: Ulrike Krüner
Bitte melden Sie sich an im Gemeindeladen unter Tel.: 02166-54976
 
Clara Schumann - Pianistin und Komponistin
Biografische und musikalische Begebenheiten.
Datum: 03.12.2020
Uhrzeit: 15.00 - 17.00 Uhr
Veranstaltungsort: Gemeindezentrum Wickrath, Denhardstraße 21, Mönchengladbach
Leitung: Gerhild Offermann
Referent: Jens Ebmeyer Kantor
Bitte melden Sie sich an im Gemeindeladen unter Tel.: 02166-54976
 
Also lautet ein Beschluss: Dass der Mensch was lernen muss.
Vergnügliches und Besinnliches von Wilhelm Busch zu Glaubens- und Lebensfragen.
Datum: 06.10.2020
Uhrzeit: 19.30 Uhr
Leitung: Monika Kaless
Referentin: Dipl.-Pol. Martina Wasserloos-Strunk
Bitte melden Sie sich bei Ina Zeller an, Telefon 02131 958618
 
Interessante Bücher
Was uns bewegt in der Literatur und wie es wirkt - das Lieblingsbuch.
Datum: 30.09.2020
Uhrzeit: 09.30 - 11.30 Uhr
Veranstaltungsort: Ev. Gemeinderäume, Grünstraße 5, 41564 Kaarst
Leitung: Ingeborg Bausen, Tel.: 02131-666635
Referentin: Christine van Delden
Informationen auch bei Annemarie Boetzel, Telefon 02131 666129
 
Camille Claudel (1864 - 1943)
"Ist es die Liebe, ist es der Tod?..."
Datum: 04.11.2020
Uhrzeit: 09.30 - 11.30 Uhr
Veranstaltungsort: Ev. Gemeinderäume, Grünstraße 5, 41564 Kaarst
Leitung: Ingeborg Bausen, Tel.: 02131-666635
Referentin: Gabriele Bundrock-Hill
Informationen auch bei Annemarie Boetzel, Telefon 02131 666129
 
Alma Mahler-Werfel
Die Muse von Wien
Datum: 25.11.2020
Uhrzeit: 9.30 - 11.30 Uhr
Veranstaltungsort: Ev. Gemeinderäume, Grünstraße 5, 41564 Kaarst
Leitung: Ingeborg Bausen, Tel.: 02131-666635
Referentin: Karin Juds
Informationen auch bei Annemarie Boetzel, Telefon 02131 666129
 
Bücherei Elchstraße
Bücher, die wir anderen empfehlen möchten sowie neue Bücher aus der Bücherei
Datum: 02.12.2020
Uhrzeit: 9.30 - 11.30 Uhr
Veranstaltungsort: Ev. Gemeinderäume, Grünstraße 5, 41564 Kaarst
Leitung: Ingeborg Bausen, Tel.: 02131-666635
Referent: Ulrike Kampf
 
Vorankündigungfür 2021: Auszeit auf Borkum mit Achtsamkeit, Yoga und Spiritualität
Im beruflichen und privaten Leben stellen sich täglich vielfältige Aufgaben. Häufig geht das zu Lasten der inneren Balance bis hin zur Überforderung.
Gewinnen Sie Abstand zum Alltag auf der Nordseeinsel Borkum. Hier erleben Sie die Natur im Wechsel der Gezeiten. Und mit unserem Programm "Achtsamkeit, Yoga und Spiritualität" können Sie wieder Schritte zur inneren Balance tun, die Sie in ihr Leben zu Hause mitnehmen.
Täglich gibt es ein Angebot an einfachen Yogaübungen, die Sie in Bewegung bringen und gleichzeitig für Entspannung sorgen. 
Im weltanschaulich neutralen Achtsamkeitstraining erlernen Sie alltagstaugliche Übungen, die Ihnen helfen, mehr im Hier und Jetzt zu sein. Thematische Impulse geben ihnen Anregungen zur eigenen Standortbestimmung.
Eingerahmt wird das Ganze durch das Angebot von kurzen Andachten und geistlichen Impulsen.
Vorkenntnisse sind nicht erforderlich, wohl aber die Lust auf Entschleunigung.
Neben den Seminarzeiten gibt es genügend Raum, die Insel allein oder gemeinsam mit anderen zu erkunden.
Datum: 19.09.2021 - 24.09.2021
Uhrzeit: 
Veranstaltungsort: Borkum
Leitung: Pfarrer Dr. Harald Ulland
Referentin: Heike Rathjens (Yoga-Lehrerin), Dr. Harald Ulland