Philippus-Schwerpunkt

Philippus-Schwerpunkt Ehrenamt
"Komm, wir lesen mal was!"
Werden Sie Lesepartner! Denn Lesen macht reich: an Bildern, Wissen und Träumen! Das ist für viele Kinder jedoch nicht so ohne Weiteres erfahrbar. Lesepartner begleiten Kinder und Jugendliche in die vielleicht noch unbekannte, vielfältige Welt des Lesens. Sie motivieren zum gemeinsamen Hinhören und begeistern für die bunte Vielfalt von Kinder- und Jugendliteratur. Viele Einrichtungen wie Kita und Schule suchen Lesepartner. Der Kurs gibt Lesepartnern „Tipps für die Praxis“.
Am Ende des Kurses erhalten Sie eine Teilnahmebescheinigung.
Veranstaltungsort: Haus des Kirchenkreises, Hauptstr. 200, 41236 Mönchengladbach
Datum: 19.04.2021, 26.04.2021, 03.05.2021 - 3 x montags
Uhrzeit: 16.00 - 17.30 Uhr
Leitung: Dipl.-Pol. Martina Wasserloos-Strunk
Referentin: Margit Gebhardt, Sprachlehrerin
Eine Anmeldung ist erforderlich unter 02166-615932 oder philippus-akademie@ekir.de
 
Kurs für Lektorinnen und Lektoren
"Versteht man, was Du liest?"
Wer kennt das nicht - da steht man am Pult und "Phrygien und Pamphylien" wollen nicht über die Lippen!? Einführung in den Lektorendienst mit praktischen Übungen. Der Kurs richtet sich an neugewählte PresbyterInnen und "alte Hasen" und alle, die vor größeren Gruppen lesen wollen.
Veranstaltungsort: Friedenskirche Uedesheim, Rheinfährstr. 40, 41468 Neuss
Datum: 24.06.2021
Uhrzeit: 19.00 - 21.30 Uhr
Referentin: Dipl.-Pol. Martina Wasserloos-Strunk
Eine Anmeldung ist erforderlich unter 02166-615932 oder philippus-akademie@ekir.de
Die Teilnehmerzahl ist begrenzt.
 
Philippus-Thema: Migration - Integration
Treffpunkt Deutsch als Fremdsprache
Vorhandene Kenntnisse anwenden, Neues dazulernen, Fragen klären - ganz ohne Stress und ab jetzt auch mit Kinderbetreuung!
Veranstaltungsort: Familienzentrum Pestalozzistr. 12, 41236 Mönchengladbach
Datum: 12.01. - 30.06.2021 - 21 x dienstags und 21 x mittwochs
Uhrzeit: 10.00 - 11.30 Uhr
Leitung: Dipl.-Pol. Martina Wasserloos-Strunk
Referentin: Margit Gebhardt, Sprachlehrerin
Eine Anmeldung ist erforderlich unter philippus-akademie@ekir.de oder unter 02166-615932.
 
 
Philippus-Schwerpunkt: Digitales Lernen
Frauen als Verliererinnen der Digitalisierung?
Online-Vortrag und Diskussion
Der Grad der Digitalisierung in Deutschland steigt. Aber Frauen und Männer sind nicht gleich gut vorbereitet. Das zeigt der "Digital Gender Gap". Setzt sich in der Digitalisierung die Geschlechterungerechtigkeit fort? Und lässt sich daran überhaupt etwas ändern?
Die Veranstaltung ist kostenlos.
Zur Durchführung der Veranstaltung wird die Software ZOOM über den deutschen Videokommunikationsanbieter Connect4Video verwendet. Dieser ist registriert bei der Bundesnetzagentur und arbeitet nach den deutschen und europäischen Datenschutzrichtlinien.
Datum: 25.02.2021
Uhrzeit: 19.00 Uhr
Leitung: Karin Menzel, Geschäftsführerin Neues Ev. Forum Kirchenkreis Moers
Referentin: Sandy Jahn, Initiative D21 e.V.
Eine Anmeldung ist unbedingt erforderlich unter:
Evangelische Akademie im Rheinland, Tel. 0228 479898 50, info@akademie.ekir.de oder Neues Evangelisches Forum, Tel. 02841 100135, neuesevforum@kirche-moers.de
 
WEBINAR: Das Wort zum Sonntag
Virtuelles Bibelseminar zum Predigttext des kommenden Sonntags
Die Predigttexte beziehen sich auf folgende Bibelstellen:
20.01.2021: Ruth 1, 1-19
17.02.2021: Joh. 13, 21-40
17.03.2021: Hiob 19, 19-27
21.04.2021: 1. Mose 1 – 2,4
19.05.2021: 1. Mose 11, 1-9
Datum: 20.01.2021, 17.02.2021, 17.03.2021, 21.04.2021, 19.05.2021 - 5 x mittwochs
Uhrzeit: jeweils von 19.30 - 21.00 Uhr
Leitung: Dipl.-Pol. Martina Wasserloos-Strunk
Referent: Superintendent Dietrich Denker
Bitte melden Sie sich mit Ihrer E-Mail-Adresse an, damit wir Ihnen rechtzeitig den Zugangslink schicken können!
philippus-akademie@ekir.de
 
Internetcafé
Sie haben Fragen zu Ihrem PC oder Ihrem Mobiltelefon? Sie benötigen individuelle Hilfe und Beratung? Dann sind Sie herzlich eingeladen, diese 14tägig im Internetcafé für Senioren zu stellen. Hier findet im Rahmen eines Internetcafés eine individuelle Beratung durch zahlreiche Ehrenamtliche speziell für Senioren statt.
Es gibt Stand-PCs mit Internetanschluss. Doch auch der eigene Laptop oder das Handy dürfen mitgebracht werden.
Datum: 15.01. - 25.06.2021 - 11 x freitags 14tägig
Uhrzeit: 14.30 - 16.30 Uhr
Ort: Lukaskirche, Jugendzentrum, Lindenplatz 6, 41564 Kaarst-Holzbüttgen
Gebühr: keine
Zielgruppe: Senioren
Leitung: Lise-Lotte Bohn, Tel. 02131-766066
Referent: Josef Optendrenk
 
Philippus in Neuss
Bibelgespräch in der Friedenskirche Uedesheim
Wir lesen den Predigttext für den kommenden Sonntag.
Das ist am 11. Januar: Joh 2,1-11 "Die Hochzeit zu Kana" und
am 22. Februar: Jes 5,1-7 "Vom unfruchtbaren Weinberg".
Veranstaltungsort: Friedenskirche Uedesheim, Rheinfährstraße 40, 41468 Neuss 
Datum: 11.01.2021 und 22.02.2021
Uhrzeit: 20.00 - 21.30 Uhr
Leitung und Referent: Pfarrer Jens Bielinski-Gärtner
 
Judas - der Verräter
Er gilt als der Verräter schlechthin: Judas. Auch die Kunstgeschichte zeigt ihn darum gerne in typischer Haltung und mit den typischen Attributen. Aber werden wir ihm damit gerecht oder steckt er in einer falschen Schublade? Auf dem Hintergrund traditioneller Beurteilungen Judas' lohnt sich ein anderer Blick auf seine Rolle in den Darstellungen der Evangelien. Diese Veranstaltung ist gleichzeitig die theologische Einführung zu der "JUDAS"-Aufführung am 31.03.2021 in der Christuskirche Neuss.
Veranstaltungsort: Christuskirche, Breite Str. 121, 41460 Neuss 
Datum: 24.03.2021
Uhrzeit: 18.00 Uhr
Leitung: Pfarrerin Katrin Jabs-Wohlgemuth
Referent: Pfarrer Stephan Dedring
 
JUDAS - Eine Szenische Lesung
Oberflächlich betrachtet ist es eine bekannte Geschichte.
Schon seit zweitausend Jahren versucht die Menschheit, ihn zu begreifen. Sie hat es nicht geschafft, sondern ihn stattdessen in eine Schublade gesperrt.
Er war einer der Zwölf.
Er weiß, dass man nichts falsch machen kann, wenn man nichts tut. Wenn man nichts tut, kann man aber auch nichts richtig machen. Judas.
Veranstaltungsort: Christuskirche, Breite Str. 121, 41460 Neuss
Datum: 31.03.2021
Uhrzeit: 19.30 Uhr
Szenischer Leser: Bernd Schüren
Eintritt: 9,-
Karten nur im Vorverkauf unter karten@bernd-schueren.de oder Telefon 02161 580623
 
Kurs für Lektorinnen und Lektoren
"Versteht man, was Du liest?"
Wer kennt das nicht - da steht man am Pult und "Phrygien und Pamphylien" wollen nicht über die Lippen!? Einführung in den Lektorendienst mit praktischen Übungen. Der Kurs richtet sich an neugewählte PresbyterInnen und "alte Hasen" und alle, die vor größeren Gruppen lesen wollen.
Veranstaltungsort: Friedenskirche Uedesheim, Rheinfährstr. 40, 41468 Neuss
Datum: 24.06.2021
Uhrzeit: 19.00 - 22.00 Uhr
Leitung: Pfarrerin Annette Gärtner
Referentin: Dipl.-Pol. Martina Wasserloos-Strunk
Eine Anmeldung ist erforderlich unter 02166-615932 oder philippus-akademie@ekir.de
Die Teilnehmerzahl ist begrenzt.